Mirjam-Müntefering-Lesung am 19.07.2020
nachgesehen: 85. #allabendlichqueer

Logo ZLBTeil des offiziellen Pride-Programms der
Zentral- und Landesbibliothek Berlin

 
Mirjam-Müntefering-Lesung: Die Autorin las aus ihrem Roman „Anders geht immer“.
Wir haben die Lesung aufgezeichnet und präsentieren den Mitschnitt. Bitte beachte das Urheberrecht!*

85. #allabendlichqueer: Mirjam-Müntefering-Lesung
 
Klappentext:
Charlotte (70) will einen ruhigen Lebensabend verbringen. Doch da muss sie plötzlich ihrer 17-jährigen Großnichte Lotta Unterkunft bieten. Der quirlige Teenager erweist sich als Nervenprobe. Um in der angesagten Mädchenclique mithalten zu können, bandelt Lotta mit dem Englisch-Referendar an. Charlotte erhält Besuch von der Lehrerin – und staunt, dass es sich bei ›der ollen Schubert‹ um jene Irene handelt, die ihr einst Kopf und Herz verdreht hat. Verrückterweise hat Irene an Charme nichts eingebüßt.
Lotta ihrerseits macht Bekanntschaft mit Nachbarstochter Jill, die wesentlich cooler ist als alle Mädels der Schulclique zusammen. Jill behauptet ganz selbstverständlich von sich, sie sei lesbisch. Und nicht nur das. Offenbar beherrscht sie auch irgend so einen ‚Lesbentrick‘. Wann immer sie Lotta nur kurz berührt, fühlt sich das an wie ein kleiner Stromschlag. Diese neuen Gefühle öffnen Lotta die Augen: Zum ersten Mal kapiert sie, was es mit ihrer seltsamen Ahnung auf sich hat, dass Großtante Charlotte irgendwie anders ist.

Service

Wenn Du das Buch erwerben möchtest, findest Du es in Deiner Lieblingsbuchhandlung oder bei Amazon (amzn.to/2VBUK9A).

Mit ihrer Lesung bittet Mirjam Müntefering um Unterstützung für Animal’s Angels. Die Animal’s Angels setzen sich für einen würdevollen Umgang insbesondere mit „Nutztieren“ ein. Vor allen Dingen während des Transports dieser Tiere werden Missstände aufgedeckt und im Rahmen der Möglichkeiten gelindert. Wenn Du die Arbeit der Animal’s Angels mit einer Spende unterstützen willst, nutze bitte folgenden Link: animals-angels.de/unterstuetzen/spenden-foerdern.html (gekürzt: ogy.de/amut)

Mitschnitt: Mirjam-Müntefering-Lesung

 


Weitere Mitschnitte:

*Leider darfst Du den Mitschnitt weder kopieren noch downloaden. Es sei denn, es liegt eine rechtskräftige schriftliche Genehmigung von allen im Bild gezeigten Personen vor. Du kannst ihn jedoch per Link auf diese Seite oder als Einbettung mit ausdrücklichem, verlinktem Hinweis auf diese Seite verwenden.

Die Literatunten sind eine Privatinitiative ohne Gewinnerzielungsabsicht. Die Website und die Veranstaltungen finanzieren wir aus der eigenen Tasche. Daher wäre es freundlich, wenn Du Deine Medienkäufe über die auf dieser Website veröffentlichten Links abwickelst. So geht ein kleiner Anteil des Kaufpreises an die Literatunten. Einfach, damit wir auch in Zukunft für Dich da sein können.


Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freund*innen dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)