30.06.2021
Julian Mars: „Lass uns von hier verschwinden“
Literatunten-Buchdiskussion im Juni

Bei der Literatunten-Buchdiskussion im Juni am 30.06.21 diskutieren wir voraussichtlich den Roman „Lass uns von hier verschwinden“ von Julian Mars.
Änderungen vorbehalten!
Kontakt: buchdiskussion@literatunten.de

Literatunten-Buchdiskussion im Juni Julian Mars
 
Wenn du das Buch erwerben möchtest, findest du es in deiner Lieblingsbuchhandlung oder bei Amazon (amzn.to/3cbG870).

Klappentext zu Julian Mars: „Lass uns von hier verschwinden“

Erwachsensein – auch eines der Dinge, die Felix sich deutlich einfacher vorgestellt hat. Denn während seine Freunde in die Welt hinausziehen, beruflich vorankommen und dabei plötzlich auch noch ernsthafte Beziehungen führen, tritt Felix’ Leben auf der Stelle. Bis zu diesem Sommer zumindest, in dem dann doch wieder alles gleichzeitig passiert. Und in dem ihm seine beste Freundin Emilie eine Frage stellt, die seine ganze Welt aus den Angeln hebt.
Nach seinem viel beachteten Debütroman „Jetzt sind wir jung“ erzählt Julian Mars auch in seinem neuen Buch mitreißend und einfühlsam von den großen Fragen und dem kleinen Glück, von falschen Hoffnungen, echter Freundschaft – und den Schwierigkeiten, endlich einen Platz im Leben zu finden.

Die nächsten Literatunten-Veranstaltungen

Für unsere monatliche Buchdiskussion sind 2021 folgende Bücher und Termine geplant:
(Änderungen vorbehalten!)


Die Literatunten sind eine Privatinitiative ohne Gewinnerzielungsabsicht. Die Website und die Veranstaltungen finanzieren wir aus der eigenen Tasche. Daher wäre es freundlich, wenn du deine Medienkäufe über die auf dieser Website veröffentlichten Links abwickelst. So geht ein kleiner Anteil des Kaufpreises an die Literatunten. Einfach, damit wir auch in Zukunft für dich da sein können.


Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freund*innen dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)