28.04.2021
Ralph Roger Glöckler: „Die kalte Stadt“
Literatunten-Buchdiskussion im April

Bei der Literatunten-Buchdiskussion im April am 28.04.21 diskutieren wir voraussichtlich die Novelle „Die kalte Stadt“ von Ralph Roger Glöckler.
Änderungen vorbehalten!
Kontakt: buchdiskussion@literatunten.de

Literatunten-Buchdiskussion im April Ralph Roger Glöckler
 
Wenn du das Buch erwerben möchtest, findest du es in deiner Lieblingsbuchhandlung oder bei Amazon (amzn.to/3gvCK8v).

Klappentext zu Ralph Roger Glöckler: „Die kalte Stadt“

Ein heißer Sommertag in Frankfurt. Ein Zirkus ist in der Stadt, verspricht arabische Genüsse. Vier Männerpaare, deren Geschichten sich verflechten, werden in dieser Novelle wie unter dem Mikroskop beobachtet. Ihre Beziehungen sind komplex, verrückt und gar nicht so verschieden von denen der meisten anderen. Sie kämpfen mit Ängsten, Begierden, kämpfen um Liebe, einen sicheren Ort im Leben. Am Abend, wenn alles in Bewegung geraten ist, treffen sich zwei der Akteure zufällig vor dem Zirkus. Wunderbar. Manege frei für etwas Neues.
Zum 70. Geburtstag des Schriftstellers eine Neuauflage seiner anspruchsvollen Erzählung über Verhaltensmodelle.

Die nächsten Literatunten-Veranstaltungen

Für unsere monatliche Buchdiskussion sind 2021 folgende Bücher und Termine geplant:
(Änderungen vorbehalten!)


Die Literatunten sind eine Privatinitiative ohne Gewinnerzielungsabsicht. Die Website und die Veranstaltungen finanzieren wir aus der eigenen Tasche. Daher wäre es freundlich, wenn du deine Medienkäufe über die auf dieser Website veröffentlichten Links abwickelst. So geht ein kleiner Anteil des Kaufpreises an die Literatunten. Einfach, damit wir auch in Zukunft für dich da sein können.


Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freund*innen dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)