Andreas Deffner (Hrsg.) u. a.
Griechische Einladung in die Musik

Am Seitenende kannst Du Deine Meinung zu Griechische Einladung in die Musik von Andreas Deffner äußern!
Die Autoren sind u.a.: Edit Engelmann, Steffen Marciniak, Brigitte Münch


Andreas Deffner: Griechische Einladung in die MusikGrößenwahn 2017 | Taschenbuch | 220 Seiten
Buch kaufen: Amazon


Inhaltsangabe zu Griechische Einladung in die Musik von Andreas Deffner:

Hellas, das Land der Musik! Kaum ein anderes Volk ist so geprägt von Empfindungen und musikalischem Ideenreichtum. Bis zurück in die Antike reicht die Spannbreite der künstlerischen Auseinandersetzung mit Instrumenten, Gesang und Klang. Und welche Erlebnisse haben Sie mit der griechischen Musik? Was macht die Musik überhaupt griechisch? Von der traditionellen Volksmusik, über den Rembetiko-Stil, von Laiká-Gesängen bis hin zu Éntechno und griechischem Rock, Pop und Hip-Hop. Unsere Autoren liefern Geschichten und Erzählungen, die begeistern. So können Sie den letzten Urlaub nachhallen lassen. Kommen Sie mit in ein beschwingtes Hellas. Da tönt und singt es. Klänge ziehen Sie in ihren Bann. Mit original griechischen Musiktexten und Kochrezepten und mit dem Klang der Bouzouki. Seien Sie willkommen in Griechenland. Jamas!


Andreas Deffner ist außerdem Herausgeber von:

  • Griechische Einladung in die Ägäis • Kurzgesch. 
    Kauf
Cover  

Die Literatunten sind eine Privatinitiative ohne Gewinnerzielungsabsicht. Die Website und die Veranstaltungen finanzieren wir aus der eigenen Tasche. Daher wäre es freundlich, wenn Du Deine Medienkäufe über die auf dieser Website veröffentlichten Links abwickelst. So geht ein kleiner Anteil des Kaufpreises an die Literatunten. Einfach, damit wir auch in Zukunft für Euch da sein können.



Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freund*innen dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)