Benjamin Alire Sáenz
Die unerklärliche Logik meines Lebens

Am Seitenende kannst Du Deine Meinung zu Die unerklärliche Logik meines Lebens von Benjamin Alire Sáenz äußern!
(OT: The Inexplicable Logic of My Life (En))


Sei informiert! (Anzeige)


Benjamin Alire Sáenz: unerklärliche Logik meines LebensThienemann 2017 | gebunden | 512 Seiten
Buch kaufen: Amazon
~ ausleihen: VÖBB


Inhaltsangabe zu Die unerklärliche Logik meines Lebens von Benjamin Alire Sáenz:

Sam war verdammt klug. Und sie wusste einfach Bescheid. Über alle möglichen Dinge. Sie fühlte die Dinge auch. O Mann, konnte Sam Dinge fühlen. Manchmal dachte ich, sie würde alles gleich für uns beide erledigen – das ganze Denken, das ganze Fühlen, das ganze Leben. Sam wusste, wer Sam war. Ich dagegen? Ich glaube, ich war mir nicht immer so sicher.
Sich gegenseitig auffangen – das haben Sal und seine beste Freundin Samantha bisher immer geschafft. Doch gelingt das auch im größten Chaos, wenn alles droht, auseinanderzubrechen? Das letzte Schuljahr stellt die Freundschaft der beiden auf eine harte Probe. Sam gerät an einen wirklich miesen Typen, während Sal verzweifelt versucht, nicht zu einem zu werden. Er hat das Gefühl, all das nicht zu sein, was Sam an ihm mag – und doch scheint ihre Freundschaft bedingungslos.


Weitere schwule Werke von Benjamin Alire Sáenz:

  • Alles beginnt und endet im Kentucky Club • Erzählung 
    Info ⇐ ⇒ Kauf
  • Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums • Roman 
    Info ⇐ ⇒ Kauf
Cover   Cover  

Sei informiert! (Anzeige)



Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freunde dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)