Das Bildnis des Dorian Gray
D 1961; R.: Wilhelm Semmelroth

Am Seitenende kannst Du Deine Meinung zum Film „Das Bildnis des Dorian Gray D 1961“ von Wilhelm Semmelroth äußern!

Das Bildnis des Dorian Gray D 1961

Leider kein Filmfoto

Es handelt sich um die Verfilmung eines
Romans von Oscar Wilde
D 1961 | Regie: Wilhelm Semmelroth | 110 Min. | FSK 16
Unseres Wissens ist zurzeit keine Kopie verfügbar.

Beschreibung von „Das Bildnis des Dorian Gray D 1961″ von Wilhelm Semmelroth:

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts trifft in England der gutaussehende Dorian Gray auf den Maler Hallward, der gerade ein Bild von sich malt. Gray ist so begeistert, dass auch er ein Portrait von sich erstellen lässt. Dabei wünscht er sich, dass das Bild statt seiner altern soll und die Spuren seiner Ausschweifungen an ihm nicht mehr zu sehen sind…

Darsteller:

Sebastian Fischer, Wolfgang Büttner, Hermann Lenschau

Weitere Verfilmungen von „Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde:

1915, ⇒ 1916, ⇒ 1917, ⇒ 1918, ⇒ 1945, ⇒ 1958, ⇒ 1961, ⇒ 1968, ⇒ 1970, ⇒ 1973, ⇒ 1977, ⇒ 1983,
1984, ⇒ 1989, ⇒ 2003, ⇒ 2004, ⇒ 2005, ⇒ 2007, ⇒ 2009, ⇒ 2010, ⇒ 2012, ⇒ 2014, ⇒ 2018



Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freunde dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)