Peter Nathschläger „Im Palast des schönsten Schmetterlings“

Am Seitenende kannst Du Deine Meinung zum Buch äußern!
 
Peter Nathschläger "Im Palast des schönsten Schmetterlings"Peter Nathschläger | Taschenbuch
172 Seiten | 15,90 €
versandkostenfrei bestellen: buecher.de
 
Dieses Buch gibt es für 13,99 € auch als eBook.
eBook-Download bestellen: buecher.de


Klappentext:
Kuba, 1964. – Ein schwuler Teenager schreibt in den Tagen nach dem Sieg der Revolutionäre über das verhasste Batista-Regime Briefe, die er nicht verschickt. Hingeschmiert, aufs Papier geworfen, gebrüllt, in einem Wettlauf gegen die Zeit, den er nicht gewinnen kann, sind sie Zeugnisse des Scheiterns einer jungen Liebe. Erst im Jahr 2011 werden die Briefe bei Renovierungsarbeiten in einem Notizbuch entdeckt, das in einem verlassenen Haus unter den Dielen versteckt war. Peter Nathschläger arbeitete die Geschichte auf und stellte eine Verbindung zum Selbstmord eines sechzigjährigen Mannes her, der im Sommer 2010 vor der Küste Havannas ertrank.
Die erschütternde und mitreißende Aufarbeitung eines von der Zeit verschütteten Dramas!



Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freunde dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*