Jay Bell „Zwei Jungs im Sommer“

Am Seitenende kannst Du Deine Meinung zum Buch äußern!
 
Gmünder 2014 | Taschenbuch
349 Seiten | 15,99 €
versandkostenfrei bestellen: buecher.de
Verfügbarkeit recherchieren: Berliner Bibibliotheken
 
Dieses Buch gibt es für 9,99 € auch als eBook.
eBook-Download bestellen: buecher.de


Klappentext
Die heißen Nächte von Texas sind sehr einsam für Ben bis Tim Wyman in sein Leben tritt. Tim ist wunderschön, hat reiche Eltern und scheint das perfekte Leben zu führen. Als ein nicht ganz zufälliger Unfall die beiden Jungs zueinander bringt, entdeckt Ben, dass auch Tim jede Menge unerfüllter Sehnsüchte hat. Doch damit fangen die Probleme erst an. Schien es schon unmöglich, Tims Herz zu erobern, besteht die wirkliche Herausforderung darin, sich gegen die Widerstände der anderen zu behaupten denn nicht nur Tims Familie versucht, die beiden auseinanderzubringen. Ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.
Zwei Jungs im Sommer ist die turbulente und oft berührende Geschichte einer jungen Liebe.
(Empfehlung: „Männer“ 9/14 | „Blu“ 10/14 | „Weyermann“ 11/14)



Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freunde dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*