Bill Konigsberg „Offen Hetero“

Am Seitenende kannst Du Deine Meinung zum Buch äußern!
 
Gmünder 2014 | Gebundenes Buch
350 Seiten | 15,95 €
versandkostenfrei bestellen: buecher.de
Verfügbarkeit recherchieren: Berliner Bibibliotheken
 
Dieses Buch gibt es für 9,99 € auch als eBook.
eBook-Download bestellen: buecher.de


Klappentext
Eigentlich könnte es in Rafes Leben kaum besser laufen: Seit der achten Klasse ist er in seiner Heimatstadt Boulder, Colorado geoutet, seine Eltern stehen voll und ganz hinter ihm, und niemand stört sich daran, dass er schwul ist. Aber eine Sache nervt Rafe gewaltig: Für die meisten ist er nur der Schwule. Dabei will er nur sein wie alle anderen auch: ein ganz normaler Teenager. Also wechselt er an ein Jungeninternat
in New England und ist ab sofort offen hetero. Doch als er sich in einen seiner neuen Mitschüler
verliebt, werden die Dinge komplizierter als gedacht.
(Empfehlung: „Blu“ 05/14 | „Eisenherz“ 05/14 | „Berliner Zeitung“ 02.10.15)



Trifft dieser Artikel Dein Interesse?
Dann interessieren sich sicher auch Deine Freunde dafür. Berichte in Deinem Netzwerk davon!

(Die LITERATUNTEN schützen Deine Privatsphäre: Die Seite stellt den Kontakt zu Deinem Netzwerk erst her, wenn Du auf den Netzwerk-Button klickst.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*